Gemüsebullion

Autor
Nachricht

#1 Beitrag von nici_buehler13@yahoo.de

Erstellt um:

Grüezi

Ab und zu trinke ich eine fettfreie Gemüseboullion von Oswald.

Ist das erlaubt?

#2 Beitrag von Jazzmine

Erstellt um:

Es kommt immer auf deinen Plan mit der Wellnesssaftwoche an. Was du für Vorstellungen davon hast und was deine Ziele sind.

Ich kann dir aufzeigen, was Salz im Körper macht und wieso es gut ist mal für eine Zeit (im Sinne von fasten) darauf zu verzichten. So kannst du selber entscheiden ob du fettfreie Bouillon zu dir nehmen möchtest oder nicht.

Salz bindet Flüssigkeiten im Körper. Wird kein Salz zugefügt, sinkt die Konzentration im Körper und dieser muss die Flüssigkeiten freigeben - deshalb verliert man auch oft 1-2 Kilos.

Mit der Flüssigkeit die man verliert und mit der Flüssigkeit die man aufnimmt, was ja mehr ist als normalerweise, können so Schlaken( Ablagerungen, Giftstoffe) ausgeschieden werden.

Erlaubt ist somit alles - weil dir niemand etwas verbieten kann. Es ist deine Entscheidung.

Liebe Grüsse

#3 Beitrag von nici_buehler13@yahoo.de

Erstellt um:

Danke Jazzmine für deine Antwort