Frühstück am Vorbereitungstag

Autor
Nachricht

#1 Beitrag von dibiste

Erstellt um:

Hallo

Ich möchte Morgen meine Wellness Woche starten. Nur bin ich jetzt nicht sicher was den Vorbereitungstag betrifft.

Bei Morgens steht nur Wasser, Dörrpflaume und Leinsamen. Das heisst somit, nichts weiter frühtstücken?

Dankä und Gruäss

Diana

#2 Beitrag von Schnäggli21

Erstellt um:

Hallo Diana

So wie ich das verstehe, sollte man den Saft und die Leinsahmen auf nüchternen Magen und vor dem gewohnten Frühstück einnehmen. In der Anleitung steht jedenfalls: „Nüchtern vor dem gewohnten Frühstück.“

Ich beginne ebenfalls morgen die Woche und werde einfach ein sehr leichtes Frühstück einnehmen.

Viel spass und durchaltewillen ; )

#3 Beitrag von LynxFurio

Erstellt um:

Danke Schnäggli... wollte ich auch gerade schreiben.. :-)

Ich wünsche euch einen guten Start in eure Wellness Woche!

#4 Beitrag von dibiste

Erstellt um:

Hallo Schnäggli21

Ich hoffe, du bist gut gestartet. Wünsche dir auch guten Durchhaltewillen.

Bei mir merke ich schon ziemlich das Kältegefühl. Ansonsten läuft es gut, bin ja aber erst beim ersten Mittagstrunk angelangt.

Und danke mit dem Frühstück. Hatte ich dann auch so gemacht, als ich das nochmals genauer... durchgelesen hatte.

Grüässli

#5 Beitrag von springvibes

Erstellt um:

Na wie geht es euch?

ich bin demfall gleich weit wie ihr. 😊

Also ich fand den ersten Tag fast am schlimmsten. Und ich habe eher so vor dem/am Mittag leichte Krisen.. am Nachmittag-ABend gehts mir sehr gut. Hunger hatte ich bis jetzt noch fast gar nicht, hätte ich nicht so erwartet, das ist ziemlich toll!

Aber bei dem super Wetter wäre Grillieren oder ein Bier trinken gehen schon auch toll - alle starten in den Sommer und ich.. irgendwie nicht 😆

Aber jetzt sinds nur noch 2 Tage.. ich finds wirklich nicht schlimm und fühle mich gut dabei. Aber ich freue mich auch wieder aufs Essen.

#6 Beitrag von dibiste

Erstellt um:

Hallo springvibes

Das ist ja schön. Noch jemand gleich weit.

Nun ist ja schon der vierte Tag am laufen. Heute stimmt der Temperatur Haushalt mal wieder nicht. Habe immer kalt, kalte Hände. Obwohl ja so schön war ist.

Ich fand den zweiten Tag schlimmer als den ersten. Gestern Nachmittag fühlte ich mich wohl, heute wieder weniger. Das ist aber nicht wegen Hunger sondern weil ich geistig nicht so fit bin.

Gestern klappte das mit Stuhlgang nicht. Und weil da in der Broschüre drin steht was von Sauerkrautsaft habe ich mir den gekauft. 😖😖 Ui bin ich froh gehört der nicht ins allgemeine Paket.

Und das mit dem Grillieren habe ich auch überall um mich rum. Meine Gedanken kreisen immer mehr darum, was ich denn nun esse wenn das vorbei ist. Und doch geht das ja noch mehr als zwei Tage. Ich werde mich wohl am Aufbautag ziemlich beherschen müssen. 😬

Noch gutes Durchhalten springvibes und Schnäggli21

#7 Beitrag von springvibes

Erstellt um:

ou, dann hoffe ich dass es dir jetzt am Nachmittag/Abend oder dann zumindest morgen wieder besser geht.

Ausser dass sich mein Magen ab und an etwas leer anfühlt habe ich gar keine Beschwerden. Eigentlich nur "Gluscht" wieder zu essen.. Ich denke auch, dass der Aufbautag schwierig sein wird, weil man dann irgendwie wieder darf aber dann eben doch nicht.. 😁

#8 Beitrag von dibiste

Erstellt um:

Wie geht es euch springvibes und Schnäggli21?

Die letzte reine Saftmahlzeit steht bevor und dann noch der Aufbautag. Bald ist es geschafft!!

Juhuuuu, ich freue mich schon auf morgen.

Heute fühle ich mich das erste mal leicht. Beim Pilates mochte ich auch gut mithalten. Ein schönes Gefühl!!!

Wünsche euch alles Gute für Morgen